Für Sie gelesen!

LIBERALE  ACHTEN  AUF  SCHÖNES

Die politischen Ansichten eines Menschen sind zumindest teilweise biologisch begründet. Zu diesem Schluss kommen US-Forscher nach Experimenten mit liberal und konservativ eingestellten Männern und Frauen. Konservative widmeten sich von Natur aus sehr negativen Aspekten, schreiben sie im Journal „Philosophical Transactions of the Roal Society B“. Liberale konzentrieren sich stärker auf Positives.

(gelesen: Mainspitze)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.